Direkt zum Inhalt

News

Auch Luzie Kunter ist wieder in Top-Form. Nachdem sie im letzten Jahr aufgrund von Krankheiten nicht richtig fit geworden war, wollte sie in diesem Jahr nichts anbrennen lassen.

Bei bestem Wettkampfwetter wurden die Nordrhein Meisterschaften im Blockmehrkampf der U16 in Aachen ausgetragen. Einige gute Leichtathleten aus dem Verbandsgebiet fanden den Weg in unser Waldstadion, sodass auch der Block Sprint/Sprung der MU16 mit guter Konkurrenz stattfand.

Früh in der Saison treffen sich die Nachwuchsleichtathleten der Region Südwest und die Senioren in Euskirchen zu den Einzelmeisterschaften. Kleine Teilnehmerfelder und starke Regenschauer standen starken Leistungen unserer ATG Jungs nicht im Weg.

Es waren lediglich zwei Hochsprungwettkämpfe (Hochsprungmeeting in Clarholz und NRW-Hallenmeisterschaften in Leverkusen), die,  aufgrund fehlender Indoor-Sprungmöglichkeiten, als technische Vorbereitung für unseren Springer Finn Heimberg herhalten mussten, um sich dem Starterfeld bei den Deutsche

Bei den diesjährigen LVN-Hallenmeisterschaften am 14./15. Januar in Leverkusen standen Luzie Kunter und Nela Ginschor ganz oben auf dem Treppchen.